Skip to main content

Winterabenteuer und romantische Winterwaldidylle in Bayrisch Gmain

Winterabenteuer und romantische Winterwaldidylle in Bayrisch Gmain

Von Thomas Grah

Ihre schnellste Verbindung zu diesem Ziel

leicht

1h 10min

4,43 km

Familienfreundlich

Jahreszeit

Bayerisch Gmain

Winterabenteuer und romantische Winterwaldidylle in Bayrisch Gmain

Der Wald-Idyll-Pfad in Bayrisch Gmain bietet im Winter eine malerische Kulisse, die Jede*n in ihren Bann zieht. Eingebettet in die ruhige und schneebedeckte Landschaft des Berchtesgadener Landes, schlängelt sich der Weg durch einen verträumten Wald, dessen Bäume unter der Last des frischen Schnees majestätisch wirken. Der Pfad bietet für Familien mit kleineren Kindern eine perfekte Kombination aus erholsamer Bewegung durch verschneite Landschaft und aufregendem Winterabenteuer auf der nahegelegenen Rodelbahn im Alpgarten.

Von den Bushaltestelle gehen wir ca. 10 Minuten Richtung Wanderzentrum, dem Ausgangspunkt unserer Wanderung. Hier begeben wir uns auf den schön verschneiten Wald-Idyll-Pfad, der uns ca. 2 Stunden auf einfachen Wegen durch verschneite Winterlandschaften führt. Wir folgen erst der Bahntrasse um dann dem Weißbach flussabwärts zu folgen. Entlang des Weges stehen immer wieder Informationstafeln zu interessanten Themen wie Vegetation und Geologie der Region. Am Maisweg gehen wir zurück Richtung Ausgangspunkt.

 

Tipp

Die Rodelbahn besuchen

Wer eine eigene Rodel mitbringt, kann direkt am Wanderzentrum auch den kurzen Weg zum Startpunkt der Alpgarten-Rodelbahn hochlaufen und der Winterwanderung so einen spaßigen Abschluss verleihen. Auf der 600 m langen Rodelbahn werden ca. 90 Höhenmeter überwunden. Für den Aufstieg benötigt man ca. 15 Minuten. Die Rodelbahn ist außerdem mit einer Flutlichtanlage ausgestattet!

Anfahrt mit den Öffis

Mit dem Regionalbus 180 z. B. ab Salzburg Aiglhof über Großgmain bis Bayrisch Gmain Ort.

 

Fahrplanauskünfte und -download: Online unter oder auf Ihrem Smartphone über die kostenlose Salzburg Verkehr-App für Android und iOS.

Informationen & Kontakt

Informationen & Kontakt

Thomas Grah & Kristina Karl
5061 Elsbethen
Instagram: @adventuremo.de
Blog: www.adventuremo.de
Bildnachweis: Kristina Karl


Alle vorliegenden Inhalte hat die Redaktion nach bestem Wissen recherchiert. Die Redaktion der Salzburger Verkehrsverbund GmbH kann aber keine Gewähr für die Vollständigkeit, Korrektheit und Aktualität übernehmen. Wir bitten Sie, bei der Ausflugsplanung die Angaben zu überprüfen, da sich Öffnungszeiten, Eintrittspreise oder Informationen ändern können. Haftungsansprüche gegenüber der Redaktion oder der Salzburger Verkehrsverbund GmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargestellten Informationen bzw. Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.