Skip to main content

Dein Berg-Werfenweg

Dein Berg-Werfenweg

Von Tourismusverband Werfenweng/Schartner

Ihre schnellste Verbindung zu diesem Ziel

leicht

1h 45min

2,96 km

Familienfreundlich

Jahreszeit

Werfenweng

Dein Berg-Werfenweg

ABENTEUER, ACTION UND ENTSPANNUNG FÜR GROSS UND KLEIN

Bei der Anreise geht es noch recht gemütlich zu: Die „Dorfbahn Rosnerköpfl“ bringt Sie in barrierefreien Gondeln hinauf auf den Berg. Schon bald heißt es: „Anschnallen, bitte!“ Viele Aktivitäten, die Ihnen der Rosenkopf von Werfenweng bietet, finden in luftiger Höhe statt. Wie wäre es mit einer Fahrt auf dem Speed Liner „Flying Fox“, mit dem Sie bis zu 80 Stundenkilometer und 50 Meter über der Erde in Richtung Tal fliegen? Da gehört die Safety Line zum Sicherheitsprogramm. Etwas weniger hoch und schnell geht es im „Woodland“-Hochseilgarten zu. Zurück auf der Erde sausen Sie mit den Mountaincarts „Köpfl-Flitzer“ den Berghang hinunter oder begleiten Ihre Kids auf den Erlebniswanderweg „Puschl´s Rätselberg“. Natürlich kann man auf dem Rosenkopf auch entspannen und die Seele baumeln lassen: Direkt an der Bergstation lädt eine moderne Berghütte zur Einkehr ein. Lassen Sie sich die heimischen Schmankerl, die man hier serviert, auf der Sonnenterrasse schmecken und erleben dabei einen beeindruckenden Sonnenuntergang. Jeden Mittwoch und Samstagabend kredenzt man außerdem musikalische Genüsse in Form einer Sonnenuntergangs-Symphonie.

Wegbeschreibung

In Werfenweng freuen Sie sich über kurze Wege. Wer trotzdem nicht mehr laufen möchte, bestellt den E-Lois Ihren persönlichen Chaffeur und lässt sich fahren. Alternativ stehen eine breite Auswahl von alternativen Verkehrsmitteln zum Mieten bereit.

Tipp

In Werfenweng wurde die Ski-Stahlkante erfunden und auch das Snowboard erblickte im Salzburgischen das Licht der Welt. Grund genug, den schmalen Brettern ein Denkmal zu setzen. Neben Nostalgiebrettern und Hightech-Skiern warten im FIS-Landes-Skimuseumauch Kuriositäten, wie der 10-Personen-Ski und der Klappski auf Ihren Besuch.

Anfahrt mit den Öffis

Werfenweng hat sich vom Benzinmotor verabschiedet. Die Fahrt mit der Bahn nach Pfarrwerfen stellt gewissermaßen die „klassische“ Form der Anreise dar. Weiter geht’s mit dem Regionalbus 512 oder dem Werfenweng-Shuttle bis zum Ausstieg Werfenweng Ortsmitte, dann mit der Dorfbahn hinauf auf den Berg.

Fahrplanauskünfte und -download: Online unter www.salzburg-verkehr.at oder auf Ihrem Smartphone über die kostenlose Salzburg Verkehr-App für Android und iOS.

Informationen & Kontakt

Dein Berg

Abenteuerpark Werfenweng GmbH

Weng 218

5453 Werfenweng

Tel.: +43 (0)6466 20221

office@deinberg.at

www.deinberg.at

Bildnachweis: Tourismusverband Werfenweng/Schartner


Alle vorliegenden Inhalte hat die Redaktion nach bestem Wissen recherchiert. Die Redaktion der Salzburger Verkehrsverbund GmbH kann aber keine Gewähr für die Vollständigkeit, Korrektheit und Aktualität übernehmen. Wir bitten Sie, bei der Ausflugsplanung die Angaben zu überprüfen, da sich Öffnungszeiten, Eintrittspreise oder Informationen ändern können. Haftungsansprüche gegenüber der Redaktion oder der Salzburger Verkehrsverbund GmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargestellten Informationen bzw. Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.