Skip to main content

Die Zistelrunde

Die Zistelrunde

Ihre schnellste Verbindung zu diesem Ziel

leicht

1h 10min

3,74 km

Familienfreundlich

Kinderwagentauglich

Jahreszeit

Salzburg

Die Zistelrunde

AUSSICHTSPROMENADE HOCH ÜBER DER STADT SALZBURG

Haben Sie gerade Lust auf eine kurze Wanderung im Grünen? Dann ist die sogenannte Zistelrunde am Gaisberg die perfekte Wahl. Start- und Zielpunkt ist die 1.001 Meter hoch gelegene Gastwirtschaft Zistelalm, die „Sonnenterrasse der Salzburger“, mit ihrer fabelhaften Aussicht auf den sagenumwobenen Untersberg. Bleibt die Frage: Möchten Sie sich erst stärken oder nehmen Sie die rund 2,5 Kilometer lange Strecke gleich in Angriff, bevor Sie sich an einem der gemütlichen Holztische niederlassen? Wem der Sinn nach Entschleunigung steht, kann verweilen und das einmalige Bergpanorama ringsum genießen. Sitzbänke am Wegesrand laden zu einer Rast mit Blick auf Gipfeln, wie den Watzmann, den Hohen Göll, den Hochthron und den Hochstaufen ein. Alle jene, die über ausreichend Kondition verfügen, können eine Abzweigung zur Gaisbergspitze nutzen und kommen nach 150 Höhenmeter und circa einer halben Stunde Gehzeit auch noch zum Gipfelerlebnis. Der größte Teil des Spaziergangs führt über einen breiten Schotterweg, der auch für Winterwanderungen und Kinderwägen bestens geeignet ist. Zum Abschluss oder Beginn des Rundweges gibt es für Kinder einen tollen Holzspielplatz, ein Austoben ist garantiert!

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der große öffentliche Spielplatz für kleine und große Kinder gleich hinter der Zistelalm in Richtung Gaisberg-Rundwanderweg. Sie folgen dem breiten Güterweg und biegen beim nächsten Hinweisschild rechts ab.

Tipp

Ganz oben auf dem Gaisbergplateau, in der „Wirtschaft am Spitz“, erhalten Sie auf Vorbestellung einen Picknickkorb mit Frühstück oder Jause für Ihren Ausflug. Freitags bekommen Sie dort das frische Holzofenbrot gegen Vorlage eines gültigen Bustickets der Linie 151 um € 1,00 günstiger.

Anfahrt mit den Öffis

Den Beginn dieses Wanderweges auf dem Gaisberg erreicht man einfach und unkompliziert mit dem Bus. Die Linie 151 fährt vom Mirabellplatz im Stadtzentrum direkt bis zur gleichnamigen Haltestelle Zistelalm und dann noch weiter bis zur Gaisbergspitze.

Fahrplanauskünfte und -download: Online unter www.salzburg-verkehr.at oder auf Ihrem Smartphone über die kostenlose Salzburg Verkehr-App für Android und iOS.

Informationen & Kontakt

Tourismus Salzburg GmbH

Auerspergstraße 6

5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 88987-0

tourist@salzburg.info

www.salzburg.info

Bildnachweis: Tourismus Salzburg GmbH


Alle vorliegenden Inhalte hat die Redaktion nach bestem Wissen recherchiert. Die Redaktion der Salzburger Verkehrsverbund GmbH kann aber keine Gewähr für die Vollständigkeit, Korrektheit und Aktualität übernehmen. Wir bitten Sie, bei der Ausflugsplanung die Angaben zu überprüfen, da sich Öffnungszeiten, Eintrittspreise oder Informationen ändern können. Haftungsansprüche gegenüber der Redaktion oder der Salzburger Verkehrsverbund GmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargestellten Informationen bzw. Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.